Kinderkardiologie Dr. Christian Beyer Hamburg Wandsbek

Messung der Sauerstoff-Sättigung:

Bei der Messung der Sauerstoff-Sättigung wird über einen Fingerclip die Herzfrequenz und die prozentuale arterielle Sauerstoffsättigung gemessen. Die normale Werte liegen zwischen 97 und 100 %. Bei zyanotischen Herzfehlern kann die Sauerstoffsättigung deutlich unterhalb dieser Werte liegen. Die Messung ist nicht schmerzhaft und wird heute häufig bereits in der Geburtsklinik durchgeführt.